Wie die Digitalisierung Dein Unternehmen ruinieren wird! Es sei denn....
Digitalisierung

Wie die Digitalisierung dein Unternehmen ruinieren wird

Die Digitalisierung wird jede Branche verändern. Die einzige Frage, die nicht beantwortet ist: Wann wird sie Deine Branche, Deine Unternehmen treffen. Trotzdem brauchst Du Dich nicht fürchten, wenn Du Deine Hausaufgaben gemacht hast. Welche das sind und worauf Du achten solltest, das verrate ich Dir in dieser Episode:

Was haben denn nun Werksmitarbeiter, Müllmann und die Kassiererin gemeinsam?

Ihr Arbeitsumfeld ist bereits oder wird in absehbarer Zeit durch die Digitalisierung massiv verändert. Viele Jobs werden wegfallen - andere werden hinzukommen.

Aber es wird nicht nur diese Branchen betreffen. Nein ich bin davon überzeugt, dass so ziemlich jede Branche betroffen sein wird. Überall da, wo sehr gleichartige Arbeiten anfallen, wird die Digitalisierung gnadenlos und unerbittlich zuschlagen.

Früher oder später wird jede Branche betroffen sein. Schau' Dir dazu gerne mal folgendes Video der Tagessschau zu einer aktuellen OECD-Studie an: 

NEUE OECD-Studie zum deutschen Arbeitsmarkt: Schwerpunkt Digitalisierung

oder/und auch:

Themenrubrik Süddeutsche Zeitung: Digitalisierung - Alles vernetzt

Es ist also Deine Aufgabe als Unternehmer Dein Unternehmen, Dein Business fit für die digitale Zukunft zu machen.

Und was hat das mit Zahlen zu tun?

Vielleicht denkst Du jetzt: "Fein, aber wollen wir hier in diesem Podcast nicht eigentlich über Zahlen und Finanzen reden?"

Wie können Dir Deine Zahlen bei dieser Aufgabe helfen?

Du weisst ja, das ich Zahlen immer als Tool betrachte. Sie sind für mich ein Werkzeug, dass Du als Unternehmer beherrschen möchtest, wenn es Dir mit Deinem Unternehmen um den langfristigen Erfolg geht.

Dann gilt es jederzeit den Überblick zu behalten und möglichst mehr gute als schlechte Entscheidungen zu treffen.

Wenn Du Deine Zahlen mal richtig aufbereitet hast und die Zusammenhänge für Dich erkannt hast, dann erzählen Dir Deine Zahlen ganz genau, was wirklich in Deinem Unternehmen abgeht.

Oft wirst Du Dich bestätigt fühlen, weil Du insgeheim schon befürchtet hast, dass die Wahrheit so aussieht.

Oft wirst Du Dich aber auch freuen, wenn Deine Zahlen Dir zeigen, wo der Weg in eine gesicherte Zukunft lang führt:

  • z.B. weil Du erkennst, dass Produkte unterm Strich keinen Gewinn abwerfen, wenn Du mal konsequent alle Kosten gegen die Umsätze rechnest
  • oder, das es bestimmte Kunden / Kundengruppen bei Dir gibt, die deutlich mehr Zeit und Nerven kosten, als sie Umsätze oder Roherträge bringen
  • oder, weil Du Abos & Verträge plötzlich wiederfindest, die Du eigentlich schon längst verdrängt hattest, aber trotzdem noch dafür zahlst
  • oder, weil Du überrascht bist, weil Deine fixen Kosten viel höher sind, als Deine Bauchgefühl Dir bisher verraten hat.

Ich könnte die Liste weiter fortführen, weil es bei jedem meiner Kunden ein anderer Aha-Effekt ist. Aber immer gibt es einen Aha-Effekt.

Möchtest Du auch einen Aha-Effekt? Dann lass uns doch einfach mal gemeinsam über Deine Situation quatschen und schauen, wie Du weiter vorgehen solltest.

Dein Vorteil, wenn Du die Digitalisierung mit Deinen Zahlen angehst

  • endlich volle Transparenz
  • eine gute, weil objektive Entscheidungsbasis
  • keine Ausreden. Es zählen nur noch die Fakten
  • agieren statt reagieren
  • unternehmen, statt verwalten
  • Gezielt, Du hast den richtigen Fokus und stocherst nicht blind im Dickicht Deiner Business-Strukturen
  • Kein schlechtes Gewissen mehr, das Du irgendwo gut versteckt im Hinterkopf mit Dir rumschleppst, denn geahnt, hast Du es ja immer schon 🙂

Freu' Dich auf die Digitalisierung. Sie wird allen Unternehmern, die spätestens jetzt das Ruder wirklich in die eigenen Hände nehmen eine tolle und erfolgreiche Zukunft bescheren. Es wird anders, aber so ist das nun mal, wenn wir uns weiterentwickeln wollen.

Pack' es an - es wartet eine tolle Zeit auf Dich.

Bleib' erfolgreich!

Wenn Dir der Artikel gefällt, dann teile ihn doch mit Deinem Netzwerk:
>
KOSTENLOSE Analyse der Situation in Deinem Unternehmen:
Hier erfährst Du innerhalb von 5 Minuten, wie es WIRKLICH um Dein Business steht!