Finanzplaner und Mentor Jörg Roos

Wenn Du Deine Zahlen im Griff hast,
wirst Du mehr Gewinn machen, als zuvor.

Versprochen!

Bevor wir starten...

Darf ich Dir ein paar Fragen stellen?

  • Bist Du Unternehmer und möchtest Du Dein mit Deinem Unternehmen den nächsten Schritt machen / die Prozesse professionalisieren? Möchtest Du Deine Bank davon überzeugen Dir einen Kredit zu gewähren?
  • Träumst Du davon mit Deinem eigenen Unternehmen so richtig durchzustarten und demnächst stehen Investorengespräche an?
  • Hast Du ein Unternehmen entdeckt, dass Du kaufen möchtest, aber Du fragst Dich, was wohl ein guter Preis wäre oder was Banken und Investoren von diesem Unternehmen halten?
  • Möchtest Du in Zukunft einfach mehr aus Deinem Business herausholen?

Wenn Du mindestens einmal innerlich genickt hast, dann brauchst Du einen Finanzplan und später ein Controlling-System, das Zu Dir und Deinem Unternehmen passt. 

Hier komme ich als Finanzplaner ins Spiel

Ich möchte Dein Finanzplaner und Mentor sein. Als solcher helfe ich nämlich kleinen Unternehmen die eigenen Zahlen in den Griff zu bekommen um mehr Gewinn erwirtschaften gleichzeitig bei größerer Sicherheit arbeiten zu können.

Der erste Schritt dazu ist, einen gut durchdachten und nachvollziehbaren Finanzplan zu erstellen. Denn dann ist er wasserdicht. Diesen gilt es dann im zweiten Schritt, mit einer passenden Story zu umkleiden, so dass Du im Gespräch mit Deiner Bank oder einem Investor überzeugen kannst.

Wenn ein Finanzplan direkt wasserdicht ist kannst Du viel Zeit und noch mehr Nerven sparen (und somit auch Geld). Denn wirst weniger Nacharbeiten müssen und auch viel weniger Zeit mit Finanzierungsgesprächen verbringen. Zusätzlich steigt Deine Chance das Geld zu bekommen, weil jede Bank / jeder Investor sehr gerne in Unternehmerpersönlichkeiten investiert, die ihre Zahlen im Griff haben. Auch wenn Deine Leidenschaft wird vermutlich ganz woanders liegen, oder?

Apropos Leidenschaft!

  • Ich liebe es mit Menschen zusammenzuarbeiten und dabei meine Leidenschaft ausleben zu dürfen.
  • Mir macht es einfach Spaß, Unternehmer davon zu überzeugen, dass Zahlen weder trocken noch langweilig sein müssen.
  • Es motiviert mich täglich, aus spannenden Geschäftsideen, wirklich wasserdichte Finanzpläne zu erstellen. Finanzpläne, die Dir als eine Art Fahrplan dienen, so dass Du Dich an ihm orientieren kannst. Deshalb könnte ich Dein Finanzplaner sein.
  • Wenn der Finanzplan steht, gilt es im Überblick zu haben, ob sich Dein Business auch entsprechend entwickelt. Dabei geht es weniger darum, die Planzahlen genau zu treffen. Wichtiger ist, dass die Richtung stimmt und Du die Abweichungen verstehst um daraus lernen zu können. Dafür brauchst Du Reports, die sich zu einem System zusammenfügen - Deinem Controllingsystem. So wirst Du Risiken umschiffen und Chancen wahrnehmen. Gerne unterstütze ich Dich auch dabei!

Soll ich Dir kostenlos erklären,
wie Du einen richtig guten Finanzplan erstellst?

Diese 3 Fragen bekomme ich besonders häufig gestellt

I. Was kannst Du ganz konkret für mich tun?

  • Ich helfe Dir einen Finanzplan zu erstellen, der eben nicht nur für die Bank ist, sondern der vor allem Dich unterstützt, Dein Unternehmen profitabel zu steuern
  • Ich konzipiere gemeinsam mit Dir, welche Reports Du wirklich benötigst und wie sie aufgebaut sein sollten - und wenn Du magst, dann baue ich das Controllingsystem gemeinsam mit Dir auf.
  • Du findest Dein Traum-Unternehmen, kaufe es – und ich helfe Dir dabei, dass Du nicht einen Cent mehr bezahlst, als Du solltest. Außerdem decke ich mit Dir die großen (finanziellen) Risiken noch vor(!) Deiner Unterschrift aut.
  • Ich unterstütze Dich den besten Verkaufspreis für Dein Unternehmen zu erhalten - Ich verrate Dir, was Du unternehmen solltest, um mit einer Top-Bilanz- & Liquiditätsstruktur in den Verkauf zu gehen.
  • Gönn Deinem Bauchgefühl ruhig mal einen heißen Flirt mit den „harten Fakten“ – ich gebe Dir Zugang zu Wissen und den Tools, die sonst nur großen Konzernen zur Verfügung stehen!

II. Warum machst Du das hier eigentlich, Jörg?


Um das wirklich verstehen zu können, warum ich diese Webseite betreibe und Dir nebenberuflich helfen möchte, solltest Du ein paar Details aus meinem bisherigen Leben kennen. Also, im Laufe meiner jetzt fast 20 Berufsjahre, saß ich schon in vielen Büros und habe mit meinen Vorgesetzten und/oder Kollegen über meine Rolle als Controller philosophiert. Immer wieder hörte ich dann Sätze, wie:


„Ach Jörg, Du bist zwar ein richtig guter Controller.
Aber eigentlich bist Du gar kein Controller“!

Upps, ich bin also ein Controller, der gar kein Controller ist? Sollte dies ein Lob werden, wenn es denn fertig ist? Oder doch nur der versteckte Hinweis, dass es für jemanden wie mich keine passende Rolle gibt?

Nein, es bestand kein Grund zur Besorgnis. Vielmehr habe ich meine Aufgabe als Controller schon direkt vom Berufsstart weg etwas anders interpretiert, als es viele meiner Kollegen wohl gemacht haben. Für mich stand schon immer das Business im Vordergrund. Ich wollte nie ein Controlling "nur für das Protokoll", ich wollte die Entscheidungsträger unterstützen.

Dabei war ich bei unterschiedlichen Unternehmen (Global Player und auch mittelständische Unternehmen) beschäftigt und habe Teams unterschiedlicher Größe geleitet.

Jörg Roos

III. Was sollte ich auf jeden Fall lesen und umsetzen?

  1. Trag‘ Dich am besten JETZT SOFORT hier zu meinem Unternehmerbriefing ein. So nenne ich meinen Newsletter. Darin weise ich immer mal wieder auf neue Inhalte hier hin und gebe Dir kostenlose & exklusive Tipps, die Dir helfen werden, Deine Zahlen noch leichter in den Griff zu bekommen und so mehr Gewinn mit Deinem Unternehmen erwirtschaften zu können. Weil es mir wirklich wichtig ist, dass Du von meinem Angebot profitierst, wartet hinter dem Button hier, auch ein kleines Geschenk, dass Dir direkt weiterhelfen wird

2. Naja, und um wirklich immer auf dem Laufenden zu bleiben, solltest Du Dich jetzt noch auf  Facebook, XING und/oder LinkedIn mit mir verbinden. Hier veröffentliche ich auch immer mal wieder relevante Inhalte, die Du hier auf dieser Webseite nicht finden wirst.

3. Ok, als nächstes habe ich Dir diese 5 Artikel herausgesucht. Ich bin davon überzeugt, dass Sie Dir ganz Besonders weiterhelfen und auch gefallen werden. Also schau mal hier:

  1. Wie Du einen wasserdichten Finanzplan erstellst  - und trotzdem glücklich bleibst
  2. Die Finanzen im Business-Plan: So vermeidest Du den Kollaps
  3. Diese 10 Punkte sollte Dein Business-Plan unbedingt haben
  4. Darum hasst jeder Unternehmer das Investoren-Reporting
  5. 4 gute Gründe, die gegen Excel im Controlling sprechen

Hast Du Interesse an einer Zusammenarbeit?

Es gibt mehrere Möglichkeiten wie wir zusammen arbeiten können. Welche Variante für Dich sinnvoll wäre, kannst Du innerhalb von maximal 2 Minuten herausfinden, wenn Du diesem Link folgst..

Egal, welcher Weg für Dich dabei herauskommt: Wenn Du Fragen hast: Ich bin für Dich da!