Jetzt die Bremse lösen und mit Vollgas
Deinen Geschäftsgewinn steigern!

Nutze Deine Kosten als Treibstoff für Deinen Erfolgsmotor!

Die traurige Wahrheit über Kosten...

Im Gegensatz zum Umsatz haben Kosten die Eigenart, von Jahr zu Jahr zu steigen. Steigende Kosten verschlechtern aber auch Deine Stimmung. Keiner mag es, wenn die mühsam erarbeiteten Gewinne durch steigende Kosten „aufgefressen“ werden. Natürlich auch Du nicht. Und weil auch Du Dich nicht gerne mit Dingen beschäftigst, die Deine Stimmung drücken, hast Du vielleicht in der Vergangenheit möglichst beide Augen zugedrückt, wenn es darum ging, dass Du Dich mit Deinen Kosten beschäftigen solltest.

1.
GEGEN DIE KOSTEN KANN MAN JA SOWIESO NICHTS MACHEN!

Wenn sich die konjunkturellen Rahmenbedingungen verschlechtern, dann gehen in der Regel auch die Umsätze zurück. Ein großer Teil der Kosten bleibt aber konstant. Somit sinkt Dein Gewinn ebenfalls (gemeinsam mit Deiner Stimmung).

2.
ICH KONZENTRIERE MICH LIEBER AUF MEINE KUNDEN, STATT AUF MEINE KOSTEN!

Der Wettbewerb wird immer härter und sicher auch in Deiner Branche. Dadurch steigt der Druck auf Dein Unternehmen. Häufig müssen Preise gesenkt werden, wodurch wiederum Umsätze sinken. Auch in diesem Fall bleibt ein Teil Deiner Kosten konstant und Dein Gewinn nähert sich der Verlustzone...

3.
KOSTENMANAGEMENT IST LANGWEILIG UND VIEL ZU KOMPLIZIERT

Innovationen sind gut und helfen sich am Markt zu profilieren. Jede Innovation bedeutet aber im Grunde eine Investition in die Zukunft und somit ein eher langfristiger Erfolgsmotor. Kurzfristig ist das Kostenmanagement aber wesentlich wirksamer, wenn es darum geht Deinen Gewinn zu steigern.

Jetzt kannst Du natürlich verzagen und Dich mit der jeweiligen Situation abfinden.

Oder Du investierst etwas Zeit und setzt auf ein aktives Kostenmanagement.

Mit dem First-Class Reporting „Dein KostenManager“ ist die Zeit des Aufschiebens vorbei. Ab sofort wirst Du Deine Kosten genau im Auge behalten, weil Du die Vorteile schnell spüren wirst und die Bedienung Spaß macht Statt nur hektisch auf die oben beschriebenen Situationen zu reagieren, hast Du Deine Kosten, wie von Zauberhand, im Griff. 
Dein Gewinn steigt

Du vermeidest Kosten allein durch die regelmäßige Kontrolle und Analyse. Und allein dadurch steigerst Du Deinen Unternehmensgewinn.

Dein Ziel im Blick

Natürlich entdeckst Du auch zu hohe Kostenpositionen, die Du durch nachverhandeln, aber ohne Risiko für Deinen Unternehmenserfolg streichen kannst.

Flexibilität bleibt gewahrt

Eine sorgfältige Kostenplanung bewahrt Dein Unternehmen vor schädlichen Kostenstrukturen. Dadurch kannst Du Deine Kosten an jede Situation schnell anpassen.

Gewissheit beruhigt

Du hast das richtig gute Gefühl, endlich wirklich alles für Deinen Unternehmenserfolg zu tun.

Über mich

Ich bin Jörg und habe meine Erfahrung aus fast 20 Berufsjahren als Controller genutzt, um Dir diese Excel-Lösung zu bauen, die Dir nicht nur wirklich hilft, sondern auch Spaß in der Bedienung macht. Als langjährige Führungskraft weiß ich, was wirklich wichtig ist, um ein Unternehmen erfolgreich zu steuern und wie ein Report aussehen muss, damit er auch von Dir genutzt wird.

Ein Kostenreporting, das aus trockenen Zahlen anschauliche Bilder malt und dabei nicht nur Fragen stellt, sondern auch Antworten liefert. Dies könnte der Leitsatz sein, nachdem ich „Dein KostenManager“ für Dich erstellt habe!

Jörg Roos

Mit meinem 
„5Sterne-KostenManagement“ kannst Du…

… Deine Gesamtkosten nach fixen & variablen Kosten unterscheiden. Das ist nicht nur für Preiskalkulationen, sondern auch bei strategischen Entscheidungen eine wirklich wichtige Information.

… Dein Unternehmen in verschiedene Verantwortungsbereiche (Kostenstellen) aufteilen. Gerade bei der Kostenanalyse ist es wichtig zu wissen, wo die Kosten entstanden sind. Nur so kannst Du einschätzen, ob sich alle Unternehmensbereiche so entwickeln, wie Du Dir das vorstellst.

… bei Bedarf bis auf Rechnungsebene, also den Einzelbeleg "herunterzoomen". Das heißt, im Zweifel findest Du jeden Einzelbeleg, die Rechnung, die den Kostenausweis verantwortet.

Das sagen andere Unternehmer...

Marc Stevens ( Web Design Media )

JEDES UNTERNEHMEN SOLLTE SEINE KOSTEN KENNEN UND VERSTEHEN!

“Dies weiß Jörg aus seiner Praxis als Controller gut genug und hat mit dem Kostenmanagement-Tool ein tolles Werkzeug im Angebot. Die Daten können einfach aus der Buchhaltung importiert werden und nach einer schnellen Aufbereitung kann die Verteilung der Kosten innerhalb des Unternehmens anhand verschiedener Grafiken und Auswahlmöglichkeiten analysiert werden. Somit wird eine Kostenarten und Kostenstellen-Analyse möglich, anhand derer ein Unternehmer gute Entscheidungen treffen kann. Prima. Die Investition in das Tool kann ich jedem halbwegs komplexen Unternehmen nur empfehlen ..."”

Pierre Tunger (Unternehmer) - pierretunger.com
Marc Stevens ( Web Design Media )
Rüdiger Wandtkte

EIN PERFEKTES PRODUKT FÜR KLEINERE UNTERNEHMEN!

“Die Excel-Lösung "5Sterne-KostenManagement" ermöglicht es mir als Handwerks-Unternehmer mit relativ wenig Aufwand ein Controlling in meinem kleinen Betrieb zu installieren. Wie ich finde ein perfektes Produkt, dazu noch mit dem Angebot mich in der zukünftigen Nutzung mit Rat und Tat zu begleiten, empfehlenswert!"

Rüdiger Wandtke (Unternehmer)

Ist dieses Reporting für DICH geeignet?

Nicht jeder wird mit "5Sterne-KostenManagement" glücklich werden. Hier siehst Du, wie Deine Chancen stehen:

Geeignet für Dich, wenn

  • Dein Unternehmen bis zu ca. 250 Mitarbeiter beschäftigt.
  • Du ein Unternehmer bist, der den Geschäftserfolg maximieren möchte.
  • Du kaufmännischen Grundsachverstand mitbringst (keine Expertenkenntnisse erforderlich!)
  • Du gerne mit Microsoft EXCEL arbeitest (auch hier brauchst Du nur absolute Grundkenntnisse!)

NICHT geeignet für Dich, wenn

  • Du echter Einzelkämpfer bist und nur für Dich arbeitest (Du bist also kein Berater)
  • Du auch weiterhin nur auf Dein Bauchgefühl hören möchtest.
  • Dein Unternehmen eine eigene Controlling-Abteilung beschäftigt.
  • Du auf Zahlenkolonnen und Papiertiger stehst und ungern mit Grafiken arbeitest.
GELD ZURÜCK-GARANTIE für 30 Tage!

Viele schließen bei digitalen Produkten eine Garantie aus. Ich NICHT!

Ich biete Dir nur Dinge an, von denen ich zu 100% überzeugt bin. Deine Zufriedenheit ist mit besonders wichtig und deshalb mache ich Dir folgendes Angebot:

Solltest Du nicht zu 100% zufrieden sein oder Dir mein Produkt nicht den Nutzen geben, den ich Dir versprochen habe, dann melde Dich innerhalb von einem Monat einfach bei mir. Ich veranlasse dann umgehend eine Erstattung des vollen Kaufpreises.

Keine nervigen Fragen, einfach selbstverständlich!

Als Unternehmer hast Du immer eine Wahl!

Genau wie jetzt:
Möchtest Du Deinen Geschäftserfolg von einer großen „Unbekannten“ abhängig machen?
Oder möchtest Du auf meine Excel-Lösung setzen und Deine Kosten von nun an so managen,
dass Dein Geschäftserfolg praktisch unvermeidbar wird?

5Sterne-KostenMangement-Report

Ich packe Dir die Excel-Lösung sogar 2x in Deinen Download. Eine Datei wird auch Beispieldaten enthalten, so dass Du Dir leichter einen Überblick verschaffen kannst. Die zweite Datei ist (noch) leer und wird dann Dein persönlicher KostenManager.

+

Ausführliche Anleitung

Ich habe Dir eine ausführliche Anleitung geschrieben, die auch ganz viele Screenshots enthält. Hierin führe ich Dich durch die gesamte Datei und erkläre Dir alles. Leicht verständlich geschrieben und mit viel Liebe gestaltet.

+

Meinen Support, wenn Du mich brauchst

Ich lasse Dich nicht allein. Solltest Du trotz der ausführlichen Anleitung und den Beispieldaten Hilfe benötigen, so bin ich für Dich da. Ohne Wenn und Aber. Schreib mich einfach an und ich helfe Dir. Versprochen!

JETZT STARTEN!
Gewartet hast Du lange genug!

Hier ist Deine Chance, mit einem First-Class-Reporting richtig durchzustarten. Also, greif jetzt zu und leg los!

Nur 97 EUR*

Dein 5Sterne-KostenManagement

  • First-Class-Report im Excel-Format
  • ausführliche PDF-Anleitung
  • jährliche Updates

* Wegen der unterschiedlichen internationalen Steuersätze, gebe ich die Preise immer exklusive MwSt. an. Diese kommt also noch mal hinzu und wird separat ausgewiesen!

FAQ

Hier sind Antworten auf Fragen, die mir immer mal wieder gestellt werden:

Was ist der Hauptunterschied zu vergleichbaren Excel-Tools?

Funktioniert der Kostenmanager nur unter Windows?

Wie funktioniert das mit den Updates und der Datenübernahme?

Was passiert, wenn der Kostenmanager bei mir nicht läuft?

Kann ich den Report auch ausdrucken?

Ich habe eine Idee, wie Du den Kostenmanager noch besser machen kannst. Wirst Du diese berücksichtigen?

"Manchmal sind Worte,
wie Schall und Rauch!"

Also, vertrau nicht meinen Worten, überzeuge Dich mit diesen Screenshots:

Jetzt liegt es an Dir:

  • Bist Du ein echter Erfolgsmaximierer? Dann setzt Du auch auf ein aktives Kostenmanagement.
    Möchtest Du ein erfolgreicher Unternehmer sein? Dann vermeide unnötige Kosten und eine ungünstige Kostenstruktur, die gefährlich für Deinen Geschäftserfolg werden kann.
    Oder bist Du selbstständig? Dann hetze weiter den äußeren Einflüssen auf Deinen Geschäftserfolg hinterher und hoffe einfach, dass alles gut gehen wird.

Also, zu welcher Gruppe gehörst Du? Mach jetzt einen entscheidenden Schritt für
nur 
97 EUR*

* Wegen der unterschiedlichen internationalen Steuersätze, gebe ich die Preise immer exklusive MwSt. an. Diese kommt also noch mal hinzu und wird separat ausgewiesen!